Digitalisierung

Digital Workspace

Digital Workspace Blog

Schon seit geraumer Zeit ist der sogenannte Digital Workspace in aller Munde. Wenn Unternehmen ihn richtig nutzen, dann kann ein Digital Workspace zu besserer Kommunikation im Team führen. Ganze Arbeitsprozesse können teilweise wesentlich unkomplizierter gestaltet werden und führen so zu weniger Fehlern in den Geschäftsabläufen.

 

Wie auch die Digitalisierung insgesamt, kann der digitale Arbeitsplatz eine verbesserte Wettbewerbsfähigkeit für Unternehmen bedeuten, die die enormen Chancen in diesem Bereich zu nutzen wissen. 

 

Der Digital Workspace im Mittelstand

Manche Unternehmen haben den Digital Workspace schon komplett bei sich integriert. Bei anderen hapert es noch ganz gewaltig. Allgemein gesehen, haben die großen Unternehmen sich dem Konzept Digital Workspace schon mehr angenommen als die kleinen Unternehmen und Mittelständler.

 

Jedoch haben die KMU einige große Vorteile, wenn sie den Digital Workspace bei sich einführen und integrieren wollen.

 

  1. Digitalisierung ist Chefsache. Und wenn der Chef den Digital Workspace einführt, dann ziehen generell die Mitarbeiter gerne mit.
  2. Bei den Mittelständlern sind die Vorgehensweisen oft zentrierter und die Anzahl der benutzen Tools in den verschiedenen Abteilungen überschaubarer.

 

Beides hilft bei der erfolgreichen Einführung des Digital Workspace. Sobald ein Mittelständler also beschlossen hat, dass er den Digital Workspace bei sich im Unternehmen integrieren möchte, kann es losgehen und schnell umgesetzt werden. 

 

Der Digital Workspace in Zahlen 

Die Studie „Arbeitsplatz der Zukunft 2017“, für die mehr als 1.500 Interviews mit Entscheidern und Mitarbeitern geführt wurden, bietet tolle Insights dazu, wo wir stehen was den Digital Workspace angeht. Was zu einem Arbeitsplatz der Zukunft dazugehört, sehen Unternehmen und Mitarbeiter recht ähnlich.

 

Nur die Reihenfolge in den Top 3 Antworten ist unterschiedlich. Unternehmen sehen die Mobilität und Technologie an erster Stelle. Mitarbeiter sehen stattdessen das Überdenken von Arbeitszeitmodellen und / oder Home- bzw. Remote-Arbeit an erster Stelle. Die jeweils andere Antwort ist auf der zweiten Stelle. Auf Platz 3 bei sowohl Unternehmen als auch Mitarbeitern ist die verstärkte Nutzung technischer Möglichkeiten.  

 

Drei von fünf der befragten Unternehmen sagen, dass sie entweder in der Entwicklung zum Arbeitsplatz der Zukunft schon relativ weit fortgeschritten sind oder sogar, dass sie sehr weit sind und sich als Vorreiter sehen. Erschreckend ist, dass vier von fünf Arbeitnehmern nach eigener Einschätzung noch nicht an einem Arbeitsplatz der Zukunft sitzen. Entweder arbeiten diese Arbeitnehmer also in grundsätzlich anderen Unternehmen oder sie haben schlicht und einfach höhere Erwartungen.  

 

Die drei meist benutzen Collaboration Tools laut Unternehmen und Mitarbeitern sind

 

  1. Telekonferenzen
  2. Workgrouping-Tools &
  3. Remote Desktop

 

Aus Sicht der Unternehmen gibt es größten Bedarf bei den Punkten „Self Help“ und „Collaborative Reviewing“. Was die Mitarbeiter als nützlich sehen und höher ansetzen sind „Online-Projektmanagement“ und mit viel Abstand dann auch „Self-Help“.

 

Wie wichtig der Digitale Workspace ist, wenn es um das Recruiting von neuen Mitarbeitern geht (oder natürlich auch die Mitarbeiterbindung) zeigen die Antworten auf die folgende Frage: „Angenommen, Sie müssten sich zwischen den Angeboten verschiedener Arbeitgeber entscheiden, die Ihnen das gleiche Gehalt anbieten. Wie wichtig wären dann die folgenden Optionen im Vergleich zueinander für Ihre Zusage?“

 

  • Platz 1: Flexible Arbeitszeiten für eine bessere Work-Life-Balance
  • Platz 2: Ortsunabhängiges Arbeiten und weniger Präsenzpflicht im Büro.

 

Beides nur oder wesentlich einfacher umzusetzen mit dem Digitalen Workspace. 

 

Digital Workspace

 

Was genau ist der Digital Workspace? 

Der Digital Workspace ist der Teil der digitalen Transformationbei dem es um die Arbeitsprozesse Ihrer Mitarbeiter geht. Es gibt viele Begriffe, die als Synonym für den Digital Workspace benutzt werden:

 

  • Workplace
  • Workspace 4.0
  • Arbeiten 4.0
  • Digitaler Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatz der Zukunft

 

Die Definitionen variieren genauso wie die Möglichkeiten den Digital Workspace im eigenen Unternehmen umzusetzen. Mir persönlich gefällt die Definition von CloudComputing Insider, weil sie einfach, aber sehr umfassend ist: 

 

Beim Digital Workplace handelt es sich um eine zentrale Arbeitsplattform, die vollständig digitalisiert und mobil zugänglich ist. Sie stellt über eine einzige Oberfläche alle für die Arbeit benötigten Funktionen oder Anwendungen zur Verfügung und ermöglicht eine übergreifende Zusammenarbeit. 

 

Praktisch gesagt handelt es sich beim Digital Workspace also um ein oder mehrere Tools, die es den Mitarbeitern Ihres Unternehmens erlauben von egal wo und egal wann auf die Unternehmensdaten zuzugreifen. Was genau das beinhaltet, ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich und kommt ganz auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und anderer Stakeholder an. 

 

Wie funktioniert der Digital Workspace in meinem Unternehmen? 

Bei der Einführung und Umsetzung des Digital Workspace gibt es keine Universalmethode und auch keine Universallösung. Zwar gibt es gute Tools, die in vielen Unternehmen anwendbar sind, aber die Entscheidung was wie eingeführt wird, sollte genau untersucht werden.  

 

Trotzdem gibt es natürlich einige gute Tipps die universal anwendbar sind und die bei der erfolgreichen Einführung des Digital Workspace auch bei Ihnen im Unternehmen helfen können. Die Computerwoche hat sie sehr passend zusammengefasst: 

 

  1. Zentrale Koordinationsstelle der Einführung im Unternehmen 
  2. Kontrolliertes Ausprobieren von neuen Technologien 
  3. Weniger Tools durch IT-Konsolidierung 
  4. Mitnahme der Mitarbeiter/ Lust auf mehr mit erfolgreichen Pilotprojekten 

 

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten, wie der Digital Workspace in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden kann lernen möchten, kontaktieren Sie uns doch einfach. Zusammen können wir gerne die verschiedenen Möglichkeiten besprechen.

 

Und tragen Sie sich ein, um die neuen Blogposts direkt an Ihre E-Mail-Inbox zu erhalten. Im nächsten Artikel geht es um die besten deutschsprachigen Blogs zum Thema Digital Workspace. 

 

Lust auf mehr zum Thema Digital Workspace? Dann können Sie hier weiterlesen: Digital Workspace Artikel

One thought on “Digital Workspace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.