Innovationsmanagement
  1. Home
  2. /
  3. Business & IT Consulting
  4. /
  5. Innovationsmanagement

Innovationsmanagement Beratung für Ihr Unternehmen

Wir verfügen über bewährte Methoden und Instrumente des Innovationsmanagement, die eine Innovationskultur in Ihrem Unternehmen entstehen lassen. Dabei animieren wir Ihre Mitarbeiter, mit Ideen zu spielen. Wir begeistern Sie für Veränderungen und wecken Ihre Kreativität. Und das alles mit spürbarer Leichtigkeit und praktischem Sinn fürs Machbare.

 

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Sie und Ihr Unternehmen durch den gesamten Innovationsprozess 
egal in welcher Phase Sie sich aktuell befinden.

Sie möchten Ihre Anforderungen mit uns besprechen, um Ihr personalisiertes Angebot zu erhalten?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Gründe für gelebtes Innovationsmanagement im Unternehmen

  • Bessere Produkte, Prozesse und Dienstleistungen

    Inkrementelle Innovationen führen zu optimierten Arbeitsergebnissen. Disruptive Innovationen führen zu neuen Arbeitsergebnissen. Beide führen zu besseren und wettbewerbsfähigeren Ergebnissen und stärken die Position des Unternehmens am Markt. Der Marktanteil steigt und neue Märkte können erschlossen werden.

 

  • Gesteigerte Kommunikation und Motivation im Unternehmen

    Mitarbeiter werden angehalten, sich einzubringen und miteinander auszutauschen. Durch die Anerkennung von Kreativität und dem Empowerment der Mitarbeiter fühlen sie sich dem Unternehmen näher. All dies führt zu motivierten Mitarbeitern. Daraus folgt nicht nur weniger Personalwechsel, sondern auch bessere Personalbeschaffung.

 

  • Gewinnsteigerung durch Effektivität

    Der bessere Einsatz bestehender Ressourcen und effektivere Prozesse führen zu sinkenden Produktionskosten und steigender Rentabilität, was zu höheren Gewinnen führt.

Innovationsmanagement

Was ist Innovationsmanagement?

Laut ISPIM, der ältesten, größten und aktivsten Vereinigung zum Thema Innovationsmanagement, geht es darum, Ideen erfolgreich in neue Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu verwandeln, um wirtschaftliches Wachstum und Wohlbefinden zu fördern. Im weitesten Sinne umfasst das Innovationsmanagement alle Maßnahmen, die implementiert werden, um Innovation im Unternehmen zu fördern und zu nutzen. Dabei steht nicht nur das Neue im Mittelpunkt, sondern auch der Nutzen durch die Neuerung.

 

Im Innovationsmanagement unterscheidet man oft zwischen inkrementellen und disruptiven Innovationen. Bei inkrementellen Innovationen geht es um die Optimierung von bestehenden Produkten, Prozesses und Dienstleistungen. Die Änderungen sind oft überschaubar und haben eine Reduzierung der Kosten und eine erhöhte Konkurrenzfähigkeit zum Ziel. Bei disruptiven Innovationen handelt sich um neue Technologien oder Ideen, die ganze Märkte auf den Kopf stellen oder komplett neue Märkte erschließen können.

Aufgaben und Prozesse des Innovationsmanagements

Die Aufgabe des Innovationsmanagements ist die Planung, Steuerung und Überwachung von Innovationsprozessen. Hierzu gibt es verschiedene Modelle mit unterschiedlicher Anzahl an Phasen. Der klassische und einfachste Innovationsprozess besteht aus mindestens 3 Phasen:

 

Aufgaben und Prozesse des Innovationsmanagements

Unsere Methoden im Innovationsmanagement

Im Bereich Innovationsmanagement werden viele verschiedene Kreativitätstechniken und Methoden zur Ideenfindung angewandt. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Methoden beschrieben, die wir benutzen.

  • 6-3-5 Methode oder Brainwriting

    Hierbei handelt es sich um eine Kreativitätstechnik, bei der zuerst ein Problem gemeinsam definiert wird. Dann schreiben 6 Teilnehmer 3 mögliche Lösungsansätze innerhalb von 5 Minuten auf ein vorgefertigtes Blatt Papier, das nach Ablauf der Zeit an den nächsten Teilnehmer weitergereicht wird. Dieser kann dann auf die 3 Ideen seines Vordermannes aufbauen, in dem er dessen Ideen ändert oder weiterentwickelt. Für den Erfolg dieser Methode ist es wichtig, dass alle Teilnehmer sich mit dem Problem selber gut auskennen.

Innovationsmanagement - Methoden
  • Design Thinking

    Diese Methode empfiehlt sich besonders für komplexe Probleme. Der Fokus liegt auf dem Nutzer. Das Unternehmen versucht hier die Wünsche und Bedürfnisse aus Sicht des Nutzers zu verstehen, um so Lösungen für ihn zu finden. Design Thinking wird aufgrund seiner Komplexität oft als Ansatz verstanden, obwohl es auch als Methode gesehen werden kann.

Innovationsmanagement - Methoden
  • Ideenwettbewerbe

    Diese Methode empfiehlt sich besonders am Anfang des Innovationsprozesses und dient der Ideenfindung. Wichtig für den Erfolg von Ideenwettbewerben ist es die richtigen Teilnehmer im Vorhinein zu bestimmen. Es kann sich hierbei um die Mitarbeiter oder Kunden des Unternehmens handeln, aber auch andere Stakeholder mit einbeziehen.

Innovationsmanagement - Methoden
  • Lead User Workshops

    Lead User sind Nutzer, die anderen Benutzern in ihrem Marktsegmentvoraus sind. Sie sind Marktteilnehmer, die sich ihrer Bedürfnisse oft vor anderen Nutzern bewusst sind und vielleicht sogar schon aktiv nach Lösungen gesucht haben. In Lead User Workshops werden gerade diese fortschrittlichen Benutzer am Anfang des Entwicklungsprozesses eingebunden.

Innovationsmanagement - Methoden
  • Mind-Mapping

    Diese Methode erlaubt es dem Unternehmen, Informationen zu visualisieren, zu strukturieren und zu organisieren. Hierbei ist es wichtig, dass das Problem am Anfang konkret beschrieben wird. Während die Teilnehmer das Problem und mögliche Lösungsansätze diskutieren, werden Schlüsselwörter gesammelt und in einer Art Landkarte um das Problem herum notiert und miteinander verbunden.

Innovationsmanagement - Methoden
  • Open Innovation

    Hierbei handelt es sich um die gezielte Öffnung des Innovationsprozesses von Seiten des Unternehmens zu seinen Stakeholdern (Kunden, Lieferanten, Konkurrenten). Ideen können so nach außen weitergegeben werden oder auch von außen in das Unternehmen integriert werden.

Innovationsmanagement - Methoden

 

Gerne stehen wir Ihnen für Beratung im Innovationsmanagement zur Verfügung!

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen